Ausbildungen/Tätigkeiten:

  • Studium der Sportwissenschaften,Universität Wien, Abschluss in den
    Sparten Trainingslehre und molekulare Leistungsphysiologie
    (Bakkalaureat 2007-2010, Abschluss Master Herbst 2013)) 
  • Akkreditierter Sportwissenschafter der Trainingstherapieliste des BMG (2015)
  • Sportphysiotherapie SPT-Education Salzburg  (2010 - 2012) 
    Diplom Februar 2013
  • Staatlich geprüfter Mountainbikeinstruktor 2008
  • Staatlich geprüfter Wakeboardinstruktor 2010
  • Staatlich geprüfter Schwimminstruktor i.A.
  • Fascial Fitness - Fascien Training Pyhsiozentrum für Weiterbildung 2014
  • LAZ Athletik- u. Individualtrainer seit 2012
  • Athletiktrainer u. Sporttherapeut österreichischer Wakeboardkader seit 2011
  • Ausbildung medizinischen Trainingstherapie Sling-Training Austria 2009/2010
  • Moderator „Gesunde Schule" Niederösterreich“  2009-2012
  • Bewegungsbeauftragter  "Vorsorge Aktiv“ Standort Ybbs seit 2009
  • Koordinations- und Konditionstrainer ASK Bau Pöchhacker Ybbs 2009-2012
  • Zusammenarbeit sportartspezifischer Leistungstests mit Fußballvereinen der Region
  • Vortragstätigkeit von Bewegungs- und Ernährungsworkshops in Betrieben
  • Vortragstätigkeit und Projekttäigkeit in Schulen  
  • Vortagstätigkeit NOE und Wiener Fußballverband zum Thema "Sensomotorisches Training"

  

Auszeichnungen:

  • "Young Investigator Award" im Zuge des Salzburger Sportphysiosymposium 2013 für die Vorstellung des Wissenschaftsposters: Belastungsnormative in der Trainingslehre: Zur Klassifizierung des sensomotorischen Trainings in der Trainingslehre".

 

Wissenschaftliche Auslandsaufenthalte:

Wissenschaftliches Universitäts EU-Projekt
„HELLP - Health as a Lifelong Learning Prozess“ Berlin 2009

„HELLP - Health as a Lifelong Learning Prozess“ Madrid 2010  

 

Wissenschaftliche Postervorstellungen:

Belastungsnormative in der Trainingslehre: Zur Klassifizierung des sensomotorischen Trainings in der Trainingslehre".

 - Salzburg Sportphysiokongress, 11. 2013

 - München, Kongress Gesellschaft für Orthopädie (GOTS), Rubrik Profifussball
   und Wissenschaft, 06.2014

 

 

Kongressteilnahmen:

  • 4. Salzburger Sportphysiokongress "Sensomotorisches Training" 2015
  • 28. Jahrenkongress der GOTS in München, 19.-21. 6. 2014
  • 3. Salzburger Sportphysiosymposium "Core Stability" 8. - 9. November 2013
  • 27. Jahreskongress der GOTS in Salzburg - "Extremsportmedizin" 22. - 23. Juni 2012
  • 1. Vorsorge Aktiv Symposium - 28. September 2012

 

Berufliche Wirtschaftserfahrung:

  • 6 Jährige Bankerfahrung, Spezialisierung Firmenkundenbetreuung Sparkasse NÖ Mitte West AG und Sparkasse Scheibbs AG (2000-2006)


Persönliches Leitbild:

"Meine Leidenschaft zum Sport und Bewegung lebe ich seit meiner Kindheit. Seither betreibe ich regelmäßig die Faszination Sport, beschäftige mich mit dem Zugang des Körpers zu Bewegungsformen, und liebe die Vielfalt meiner Sportausübungen wie zum Beispiel ausdauerende Sportarten, wie Mountainbike, Schwimmen, Triathlon und Cross-Triathlon und koordinative Sportarten wie Wakeboarden, Wellenreiten, Snow- und Skateboarden sowie Slacklining.

Aus diesem Mix versuche ich viele Sportarten zu verstehen und leite daraus Bewegungs- und Coachingskonzepte ab,  ob nach der Physiotherapie, oder als Wettkampfvorbereitung ab. Meine Spezialisierung gilt dem sensomotorischen Stabilisationstraining, wo ich immer wieder neue Ansätze und Trainingsmethoden, verbunden mit Spaß an der Bewegung, suche.

Meine Philosophie und meine Freude an Bewegung gebe ich täglich mit der Zusammenarbeit mit Menschen weiter."  

"Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. Konfuzius"

Trainingsportal

Benutzername:

Passwort:

SSL